Film
Hühnerdreck und Asche
1998 - 70 Min.
Demnächst
2021-10-28

Ein Dokumentarfilm von Karl Prossliner


Der Schamane und der Dorfvorsteher von Chayarsaba besuchen die „andereWelt“ in Wien – zwei unterschiedliche Kulturen werden auf der Ebene des persönlichen Erlebens und Reagierens gegenübergestellt – direkt, spontan und unmittelbar.

Chayarsaba, ein abgelegenes Bergdorf in Nepal. Hier zu leben bedeutet hart zu arbeiten, um zu essen, den Vorvätern und Göttern zu dienen, die das Leben garantieren und vor Unheil schützen. Die Menschen dieses Dorfes zu Füßen des Himalaya sehnen sich nach einem „anderen Ort“, wo in ihrer Vorstellung Geld das Leben glücklich und Technik die Arbeit leicht macht.

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden.